Veranstaltungskalender

Alle Veranstaltungen

  • Alle Veranstaltungen
  • Gottesdienst & Liturgie
  • Ausstellung
  • Bühne
  • Führungen & Aktivprogramm
  • Fest & Feiern
  • Kinder- und Jugendprogramm
  • Symposium, Vortrag & Diskussion
  • Karitative Projekte
  • Musik
  • Literatur, Film und Theater
  • Sport & Freizeit

Alle Orte

  • Alle Orte
  • Admont
  • Bärnbach
  • Feldbach
  • Graz
  • Hohentauern
  • Kapfenberg
  • Judenburg
  • Leoben
  • Leibnitz
  • Liezen
  • Mariazell
  • Seggau
  • Seckau
  • St. Johann
  • St. Lambrecht
  • Voitsberg
  • Vorau
  • Weiz
  • Wien

Alle Themen

  • Alle Themen
  • Umbruch Geist & Erneuerung
  • Schönheit & Anspruch
  • Schicksal Angst & Wunder
  • Grenze Öffnung & Heimat
  • Macht Kirche Politik
  • Konflikt Rechte Religion
  • Denken Wissen & Glauben
  • Chancen Arm & Reich

3.
12.

Karitative Projekte
3.12.2017

karitative Projekte Investitionen für ein solidarisches Zusammenleben

Die Kirche ist Anwältin für Benachteiligte. Sie will regionales Engagement stärken und langfristige Lösungen für soziale Probleme anbieten. Anlässlich des Jubiläumsjahres investiert sie für nachhaltig angelegte soziale Initiativen und Projekte in den Regionen einen sechsstelligen Betrag.


3.
12.

Gottesdienst & Liturgie / Symposium, Vortrag & Diskussion / Musik / Literatur, Film und Theater
3.12.2017 | Graz

ALLEZEIT. Liturgie-Mosaik Neue und alte Gebete, Gesänge und Riten

Als Vitamine für den Körper und Balsam für die Seele hält dieses ganzjährige Mitmach-Projekt Schönes und Kostbares bereit, indem es neue, zeitgemäße Gebete, Gesänge und Riten mit Schätzen aus der Tradition verbindet.


1.
1.

Ausstellung / Führungen & Aktivprogramm / Kinder- und Jugendprogramm
1.1.2018 bis 1.4.2018 | Graz

Fotowettbewerb (Einreichfrist) …und er sah, dass es gut war

Was war/ist gut? Was nicht? Eine fotografische Auseinandersetzung in diesem Spannungsfeld, das sich nicht nur an kirchlichen Themen reiben soll. Die Gewinner-Fotos der vier Kategorien werden im öffentlichen Raum ausgestellt.


1.
2.

Gottesdienst & Liturgie / Führungen & Aktivprogramm
1.2.2018 | 16:00 - 18:00 | Mariazell

Gott Zeit schenken mit den Karmelitinnen beten

Als besondere Jubiläumsgabe laden die Karmelitinnen unserer Diözese rund um den Tag des geweihten Lebens zu Gebet und Begegnung ein. Gemeinsam mit den Schwestern beten wir für die Kirche unseres Landes und bereiten uns geistlich auf das Jubiläumsfest vor.


2.
2.

Gottesdienst & Liturgie / Führungen & Aktivprogramm
2.2.2018 | 16:00 - 18:00 | Graz

Gott Zeit schenken mit den Karmelitinnen beten

Als besondere Jubiläumsgabe laden die Karmelitinnen unserer Diözese rund um den Tag des geweihten Lebens zu Gebet und Begegnung ein. Gemeinsam mit den Schwestern beten wir für die Kirche unseres Landes und bereiten uns geistlich auf das Jubiläumsfest vor.


3.
2.

Gottesdienst & Liturgie / Führungen & Aktivprogramm
3.2.2018 | 15:00 - 18:30 | Bärnbach

Gott Zeit schenken mit den Karmelitinnen beten

Als besondere Jubiläumsgabe laden die Karmelitinnen unserer Diözese rund um den Tag des geweihten Lebens zu Gebet und Begegnung ein. Gemeinsam mit den Schwestern beten wir für die Kirche unseres Landes und bereiten uns geistlich auf das Jubiläumsfest vor.


8.
2.

Gottesdienst & Liturgie / Führungen & Aktivprogramm
8.2.2018 | 12:00 - 17:30 | Graz

Offene Klostertage Einzigartige Begegnungen in Frauenorden

Die steirischen Frauenorden gestalten lebendig und innovativ das Leben in der Diözese Graz-Seckau seit Jahrhunderten mit. Sie öffnen ihre Klostertüren und geben Einblicke in ihr Leben im Hier und Jetzt.


3.
3.

Gottesdienst & Liturgie / Symposium, Vortrag & Diskussion / Musik / Literatur, Film und Theater
3.3.2018 | Graz

Chor- und Liturgietage in den Regionen

Als Vitamine für den Körper und Balsam für die Seele hält dieses ganzjährige Mitmach-Projekt Schönes und Kostbares bereit, indem es neue, zeitgemäße Gebete, Gesänge und Riten mit Schätzen aus der Tradition verbindet.


12.
3.

Gottesdienst & Liturgie / Führungen & Aktivprogramm
12.3.2018 | 12:00 - 17:30 | Graz

Offene Klostertage Einzigartige Begegnungen in Frauenorden

Die steirischen Frauenorden gestalten lebendig und innovativ das Leben in der Diözese Graz-Seckau seit Jahrhunderten mit. Sie öffnen ihre Klostertüren und geben Einblicke in ihr Leben im Hier und Jetzt.


14.
3.

Gottesdienst & Liturgie / Führungen & Aktivprogramm
14.3.2018 | 12:00 - 17:30 | Graz

Offene Klostertage Einzigartige Begegnungen in Frauenorden

Die steirischen Frauenorden gestalten lebendig und innovativ das Leben in der Diözese Graz-Seckau seit Jahrhunderten mit. Sie öffnen ihre Klostertüren und geben Einblicke in ihr Leben im Hier und Jetzt.


27.
3.

Gottesdienst & Liturgie
27.3.2018 | 12:04 | Feldbach

Mittagsgebet

Gestaltung: Katholische Frauenbewegung Halbenrain. Leitung: Rosine Rudiger


5.
4.

Gottesdienst & Liturgie / Führungen & Aktivprogramm / Fest & Feiern / Kinder- und Jugendprogramm / Symposium, Vortrag & Diskussion / Musik
5.4.2018 bis 8.4.2018 | Wien

Steiermark-Frühling Das steirische (Jubiläums-)Fest in Wien

Auf Einladung von Steiermark Tourismus präsentiert die Diözese Graz-Seckau ihr Jubiläumsprogramm und gestaltet den traditionellen Festgottesdienst am Rathausplatz.


7.
4.

Gottesdienst & Liturgie / Symposium, Vortrag & Diskussion / Musik / Literatur, Film und Theater
7.4.2018 | Seggau

Chor- und Liturgietage in den Regionen

Als Vitamine für den Körper und Balsam für die Seele hält dieses ganzjährige Mitmach-Projekt Schönes und Kostbares bereit, indem es neue, zeitgemäße Gebete, Gesänge und Riten mit Schätzen aus der Tradition verbindet.


7.
4.

Gottesdienst & Liturgie / Symposium, Vortrag & Diskussion / Musik / Literatur, Film und Theater
7.4.2018 | Seggau

ALLEZEIT. Liturgie-Mosaik Neue und alte Gebete, Gesänge und Riten

Als Vitamine für den Körper und Balsam für die Seele hält dieses ganzjährige Mitmach-Projekt Schönes und Kostbares bereit, indem es neue, zeitgemäße Gebete, Gesänge und Riten mit Schätzen aus der Tradition verbindet.


8.
4.

Gottesdienst & Liturgie
8.4.2018 | 10:00 - 12:00 | Seckau

Gottesdienst aus der Abtei Seckau Radioübertragung

Der Gottesdienst am Weißen Sonntag ist eine weitere liturgische Einstimmung auf den Reigen an Veranstaltungen, die das 800-Jahr-Jubiläum feiern und thematisieren. Er wird auf Radio Steiermark live übertragen.


12.
4.

Ausstellung
12.4.2018 | Graz

Glaube Liebe Hoffnung Eröffnung

Kirche und Kunst haben auch heute mehr gemeinsam, als es auf den ersten Blick scheint: Beide gestalten Gesellschaft mit, stiften kulturelle Identität und provozieren Auseinandersetzungen darüber.


12.
4.

Ausstellung
12.4.2018 | Graz

Last & Inspiration Eröffnung

Was können wir aus unserer Geschichte mitnehmen? Die „Grazer Stadtkrone“, die vielen historischen Kirchen, die Wallfahrtsorte und ihre erzählten Wunder, die Marien- und Dreifaltigkeitssäulen auf den Plätzen und auch die öffentlichen Wegzeichen zeugen von der engen Verflech­tung von Schicksal, Denken, Macht, Glauben und Konflikten in der Geschichte dieses Landes. Was davon ist Schatten, was Erbe, was davon aber auch Inspiration?


13.
4.

Ausstellung
13.4.2018 bis 14.10.2018 | Graz

Last & Inspiration

Was können wir aus unserer Geschichte mitnehmen? Die „Grazer Stadtkrone“, die vielen historischen Kirchen, die Wallfahrtsorte und ihre erzählten Wunder, die Marien- und Dreifaltigkeitssäulen auf den Plätzen und auch die öffentlichen Wegzeichen zeugen von der engen Verflech­tung von Schicksal, Denken, Macht, Glauben und Konflikten in der Geschichte dieses Landes. Was davon ist Schatten, was Erbe, was davon aber auch Inspiration?


13.
4.

Ausstellung
13.4.2018 bis 26.8.2018 | Graz

Glaube Liebe Hoffnung Ausstellung

Kirche und Kunst haben auch heute mehr gemeinsam, als es auf den ersten Blick scheint: Beide gestalten Gesellschaft mit, stiften kulturelle Identität und provozieren Auseinandersetzungen darüber.


14.
4.

Gottesdienst & Liturgie / Führungen & Aktivprogramm
14.4.2018 | 12:00 - 17:30 | Graz

Offene Klostertage Einzigartige Begegnungen in Frauenorden

Die steirischen Frauenorden gestalten lebendig und innovativ das Leben in der Diözese Graz-Seckau seit Jahrhunderten mit. Sie öffnen ihre Klostertüren und geben Einblicke in ihr Leben im Hier und Jetzt.


19.
4.

Symposium, Vortrag & Diskussion
19.4.2018 bis 20.4.2018 | Seckau

Sammelt die verstreuten Reste Symposium zur Chorherrenbibliothek Seckau

Veranstaltung wurde ABGESAGT.


23.
4.

Ausstellung
23.4.2018 | Admont

Schönheit & Anspruch Eröffnung

Soll sich die Kirche Schönheit leisten? Am Stift Admont, einem der ältesten kirchlichen Zentren der Steiermark, wird die Beantwortung dieser Frage eindrucksvoll sichtbar – nicht nur für die Vergangenheit, sondern auch für die Gegenwart. Werke aus den Sammlungen des Stifts Admont und der Diözese Graz-Seckau in zeitgenössischer Kunst zeigen den Anspruch eines kreativen Dialogs zwischen Kunst und Kirche heute.


24.
4.

Ausstellung
24.4.2018 bis 26.10.2018 | Admont

Schönheit & Anspruch

Soll sich die Kirche Schönheit leisten? Am Stift Admont, einem der ältesten kirchlichen Zentren der Steiermark, wird die Beantwortung dieser Frage eindrucksvoll sichtbar – nicht nur für die Vergangenheit, sondern auch für die Gegenwart. Werke aus den Sammlungen des Stifts Admont und der Diözese Graz-Seckau in zeitgenössischer Kunst zeigen den Anspruch eines kreativen Dialogs zwischen Kunst und Kirche heute.


26.
4.

Ausstellung / Symposium, Vortrag & Diskussion / Karitative Projekte
26.4.2018 | 18:30 | Graz

Eröffnung der Schau Die Kunst des Helfens

Mit Worten von Landesrätin Doris Kampus, Erich Linhardt, Generalvikar der Diözese Graz-Seckau, und Caritasdirektor Herbert Beiglböck. Begleitet von einer szenischen Lesung von Georg Oberhumer, Künstlerinnengespräche mit Iris Andraschek, Marlene Hausegger und Ursula Kiesling und den Stimmen des SUPERAR-Chors.


27.
4.

Führungen & Aktivprogramm / Symposium, Vortrag & Diskussion / Karitative Projekte
27.4.2018 bis 3.8.2018 | 8:00 - 17:30 | Graz

Die Kunst des Helfens 36 ORTE DER HILFE IN NOT UND DER SOZIALEN GERECHTIGKEIT

Mit dem zukunftsorientierten Blick der Caritas und weiteren Sozialinitiativen in Graz zeigt die KUNST DES HELFENS, warum Armut entsteht, wie man Armut bekämpft und was jede/jeder von uns dazu beitragen kann. Die KUNST DES HELFENS stellt am Beispiel von 36 Orten in Graz und der Steiermark unterschiedliche Konzepte des Helfens vor.


27.
4.

Führungen & Aktivprogramm / Symposium, Vortrag & Diskussion / Karitative Projekte
27.4.2018 | 16:00 - 18:30 | Graz

Wege der Barmherzigkeit Die Kunst des Helfens

Über Sucht, Sehnsucht und Suche. Kuratiert von Bernhard Pletz, Caritas Steiermark, unter Mitwirkung des „Theater nach Draußen“ vom Johannes von Gott-Pflegezentrum in Kainbach.


29.
4.

Gottesdienst & Liturgie / Bühne
29.4.2018 | 10:15 | Judenburg

Feierlicher Eröffnungsgottesdienst

Kammerchor VOCES singt Missa brevis in C von Franz Xaver Brixi


29.
4.

Bühne
29.4.2018 | 11:15 | Judenburg

Eröffnung der Jubiläumsbühne

mit Pfarrer Martin Trummler, Bürgermeister Hannes Dolleschall und Vize-Bürgermeisterin LAbg. Gabriele Kolar / denken wissen glauben / Präsentation der Bilder der 6 Judenburger Kindergärten


29.
4.

Sport & Freizeit
29.4.2018 | 11:30 | Judenburg

„nimm´s Radl“ Radsternfahrt nach Judenburg

Ankunft und Segnung der TeilnehmerInnen bei der Jubiläumsbühne. Eine Initiative der Baubezirksleitung und der Landentwicklung Murtal und des Stadtmarketing Judenburg


30.
4.

Fest & Feiern
30.4.2018 | 15:30 | Judenburg

Maibaumaufstellen

Durch den Trachtenverein "Die lustigen Steirer z'Judenburg"


30.
4.

Literatur, Film und Theater
30.4.2018 | 19:30 | Judenburg

Sommerkino: Monsieur Claude und seine Töchter

ein Film über Glauben, Liebe und Humor in gemütlicher Atmosphäre und mit Bewirtung


1.
5.

Fest & Feiern / Musik
1.5.2018 | 13:00 | Judenburg

1. Mai – Aufmarsch

Weckruf und Konzert mit dem Arbeitermusikverein Stadtkapelle Judenburg


1.
5.

Führungen & Aktivprogramm / Symposium, Vortrag & Diskussion
1.5.2018 | 14:30 | Judenburg

Judentum in Judenburg Vortrag & Stadtrundgang

Vortrag von Michael Georg Schiestl, Direktor des Stadtmuseums, Politikwissenschafter und Historiker anschl. Stadtrundgang „Judentum in Judenburg“ mit Michael Georg Schiestl


1.
5.

Ausstellung / Fest & Feiern
1.5.2018 bis 1.5.2018 | 18:00 - 20:00 | Seckau

Umbruch Geist & Erneuerung Eröffnung

Der „Dom im Gebirge“ ist der Ursprung der Diözese (Graz-)Seckau. Von 1218 bis 1786 ist er Kathedrale. Bis heute strahlt er zeitlose Spiritualität, Geist und übernatürliche Dichte aus. Die Kirche ist aber auch stummer Zeuge eines immer wiederkehrenden Auf und Ab der Glaubensgeschichte unseres Landes.


1.
5.

Symposium, Vortrag & Diskussion / Literatur, Film und Theater
1.5.2018 | 18:30 | Judenburg

Klöster in Judenburg Geschichte im Gespräch

Franz Bachmann spricht über ein spannendes Kapitel der Geschichte der Region.


2.
5.

Ausstellung
2.5.2018 bis 26.10.2018 | Seckau

Umbruch Geist & Erneuerung

Der „Dom im Gebirge“ ist der Ursprung der Diözese (Graz-)Seckau. Von 1218 bis 1786 ist er Kathedrale. Bis heute strahlt er zeitlose Spiritualität, Geist und übernatürliche Dichte aus. Die Kirche ist aber auch stummer Zeuge eines immer wiederkehrenden Auf und Ab der Glaubensgeschichte unseres Landes.


2.
5.

Karitative Projekte / Sport & Freizeit
2.5.2018 | 9:00 | Judenburg

Caritas LaufWunder (Stadion Judenburg-Murdorf)

SchülerInnen der Region laufen für Kinder und Jugendliche in Not


2.
5.


2.5.2018 | 12:00 - 14:30 | Judenburg

Bei einem Teller Suppe …

… kann man sich mit VertreterInnen der Caritas und verschiedener Sozialorganisationen der Region austauschen


2.
5.

Literatur, Film und Theater
2.5.2018 | 15:30 | Judenburg

Das Städtchen Drumherum

SchülerInnen der Volksschule Judenburg-Stadt spielen das Kindermusical nach dem Buch von Mira Lobe. Leitung: Axel Leitner


2.
5.

Führungen & Aktivprogramm / Symposium, Vortrag & Diskussion / Karitative Projekte
2.5.2018 | 16:00 - 19:00 | Graz

Wege aus der Armut Die Kunst des Helfens

Über Wege aus der Wohnungslosigkeit. Kuratiert vom Entwicklungsteam von „Streifzüge“ (Stadtführungen von Wohnungslosen) – ein Projekt von Caritas Akademie (Stephanie Schebesch-Ruf, Thomas Jäger), Jugend am Werk (Andrea Knafl, Kerstin Gruber) und inspire (Edith Zitz).


2.
5.

Symposium, Vortrag & Diskussion
2.5.2018 | 18:30 | Judenburg

EUropa, Werte und Religion

Im Rahmen der Caritas MegaphonUNI gibt Prof.in Anita Ziegerhofer Einblicke in den Vertrag von Lissabon


2.
5.

Bühne / Literatur, Film und Theater
2.5.2018 | 19:30 | Judenburg

Denken wissen glauben

Poetry Slam unter der Leitung von Sigi Reiter und Slam Master Klaus Lederwasch (+ zweistündiger Vorbereitungs-Workshop)


3.
5.

Gottesdienst & Liturgie / Symposium, Vortrag & Diskussion
3.5.2018 bis 5.5.2018 | Graz

Zukunftsraum Liturgie Internationale liturgiewissenschaftliche Tagung

Was erwartet die Menschen, wenn sie die Schwelle zur Liturgie der Kirche überschreiten? – Wie wird Liturgie im 21. Jahrhundert gefeiert, gestaltet, kommentiert, geliebt oder verabscheut?


3.
5.

Literatur, Film und Theater
3.5.2018 | 10:30 | Judenburg

Das Städtchen Drumherum

SchülerInnen der Volksschule Judenburg-Stadt spielen das Kindermusical nach dem Buch von Mira Lobe. Leitung: Axel Leitner


3.
5.

Musik / Literatur, Film und Theater
3.5.2018 | 14:30 | Judenburg

Musik bildet

SchülerInnen der Ulrich von Liechtenstein Musik- und Kunstschule begleiten Impulstexte, zusammengestellt von Pfarrer Martin Trummler


4.
5.

Führungen & Aktivprogramm
4.5.2018 | 9:00 | Judenburg

Jahr der Demut

Kreative Positionen von Künstler Helmuth Ploschitznigg und dem Integrations- und Kunstverein Simultania Liechtenstein, Trommelworkshop


4.
5.

Gottesdienst & Liturgie / Führungen & Aktivprogramm
4.5.2018 | 12:00 - 17:30 | St. Johann

Offene Klostertage Einzigartige Begegnungen in Frauenorden

Die steirischen Frauenorden gestalten lebendig und innovativ das Leben in der Diözese Graz-Seckau seit Jahrhunderten mit. Sie öffnen ihre Klostertüren und geben Einblicke in ihr Leben im Hier und Jetzt.


4.
5.


4.5.2018 | 15:00 | Judenburg

Meet and greet with Bishop

Treffen Sie Bischof Wilhelm Krautwaschl bei Kaffee und zum Gespräch!


4.
5.

Kinder- und Jugendprogramm / Musik
4.5.2018 | 16:30 | Judenburg

Weißt du …?

Quiz der Jungen Generation Obersteiermark-West zu Judenburg und zur Kirchengeschichte des Murtals. Musik: Jugendliche der Pfarre Judenburg-St. Magdalena


4.
5.

Musik
4.5.2018 | 18:30 | Judenburg

„… gemeinsam sind wir ein Lied“

Regionales Chortreffen mit Gästen aus Piran


5.
5.

Gottesdienst & Liturgie / Symposium, Vortrag & Diskussion / Musik / Literatur, Film und Theater
5.5.2018 | Vorau

Chor- und Liturgietage in den Regionen

Als Vitamine für den Körper und Balsam für die Seele hält dieses ganzjährige Mitmach-Projekt Schönes und Kostbares bereit, indem es neue, zeitgemäße Gebete, Gesänge und Riten mit Schätzen aus der Tradition verbindet.


5.
5.

Gottesdienst & Liturgie / Symposium, Vortrag & Diskussion / Musik / Literatur, Film und Theater
5.5.2018 | Vorau

ALLEZEIT. Liturgie-Mosaik Neue und alte Gebete, Gesänge und Riten

Als Vitamine für den Körper und Balsam für die Seele hält dieses ganzjährige Mitmach-Projekt Schönes und Kostbares bereit, indem es neue, zeitgemäße Gebete, Gesänge und Riten mit Schätzen aus der Tradition verbindet.


5.
5.

Führungen & Aktivprogramm
5.5.2018 | 10:00 | Judenburg

Wollen wir noch selber denken?

In der Judenburger Innenstadt werden Fragen gesammelt, die für die Region relevant sind. Eine Auswahl dieser Fragen wird um 14 Uhr allen Stammtischen mittels SMS bekannt gegeben.


5.
5.

Gottesdienst & Liturgie / Führungen & Aktivprogramm
5.5.2018 | 12:00 - 17:30 | Graz

Offene Klostertage Einzigartige Begegnungen in Frauenorden

Die steirischen Frauenorden gestalten lebendig und innovativ das Leben in der Diözese Graz-Seckau seit Jahrhunderten mit. Sie öffnen ihre Klostertüren und geben Einblicke in ihr Leben im Hier und Jetzt.


5.
5.

Gottesdienst & Liturgie / Führungen & Aktivprogramm
5.5.2018 | 12:00 - 17:30 | Graz

Offene Klostertage Einzigartige Begegnungen in Frauenorden

Die steirischen Frauenorden gestalten lebendig und innovativ das Leben in der Diözese Graz-Seckau seit Jahrhunderten mit. Sie öffnen ihre Klostertüren und geben Einblicke in ihr Leben im Hier und Jetzt.


5.
5.

Symposium, Vortrag & Diskussion
5.5.2018 | 14:00 - 15:00 | Judenburg

Eine Region denkt

An möglichst vielen Stammtischen in der Region wird gleichzeitig über 2 bis 3 Fragen diskutiert, die die Menschen bewegen (siehe Veranstaltung "Wollen wir noch selbst denken?"). Ein Stammtisch auf der Bühne lädt vor Ort zum Mitdiskutieren ein. Organisation: RegioTeam Obersteiermark West


5.
5.

Musik
5.5.2018 | 16:00 | Judenburg

Orgelspiel

von Raphael Grasser


5.
5.

Literatur, Film und Theater
5.5.2018 | 17:00 | Judenburg

Jägerstätter mit Orgelimprovisation

Das Theater Oberzeiring zeigt eine Leseperformance nach dem gleichnamigen Stück von Felix Mitterer. Sie konzentriert sich auf den Briefwechsel von Franz Jägerstätter und seiner Frau Franziska, die darin nicht nur ihre Gesinnung, sondern vor allem auch ihre bedingungslose Liebe zueinander beschreiben. Mit Julia Faßhuber und Christian Krall sowie an der Orgel Raphael Grasser. Anschließend Nachbesprechung mit den Schauspielern.


6.
5.

Gottesdienst & Liturgie / Musik
6.5.2018 | 10:15 | Judenburg

Feierlicher Abschlussgottesdienst

mit Generalvikar Erich Linhardt und Pfarrer Martin Trummler. Musikalische Gestaltung: Concerto Classico Nuovo und Singkreis St. Rupert Fohnsdorf unter der Leitung von Peter Vorraber (Messe in G von Franz Schubert) danach Agape bei der Bühne


6.
5.

Musik / Literatur, Film und Theater
6.5.2018 | 12:00 | Judenburg

Let us sing!

KISI – God´s singing kids, eine internationale Gruppe von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, erzählen mit Liedern und Musicals von ihrem Glauben


7.
5.

Führungen & Aktivprogramm / Fest & Feiern
7.5.2018 | 17:30 | Kapfenberg

Trink deinen Wein mit gutem Herzen

Das „gottgefällige Getränk" in der Bibel und zum Verkosten mit dem Theologen und Hobbywinzer Maximilian Tödtling.


7.
5.

Gottesdienst & Liturgie / Fest & Feiern
7.5.2018 | 18:30 | Kapfenberg

Maria, breit den Mantel aus

Maiandacht der Pfarre Breitenau


8.
5.

Karitative Projekte
8.5.2018 bis 8.5.2018 | 14:00 - 17:00 | Kapfenberg

Kleidertauschparty

Menschen für Solidarität, Ökologie und Lebensstil – SOL Mürztal und Theater/Baum/Schere laden ein, Kleider zu tauschen oder zu spenden oder einfach so vorbei zu schauen.


8.
5.

Musik
8.5.2018 | 17:00 | Kapfenberg

Jubiläumskonzert

Die Band Mundwerk des Pius-Instituts Bruck/ Mur gratuliert zum 800. Geburtstag!


10.
5.

Ausstellung
10.5.2018 bis 26.10.2018 | Seggau

Grenze Öffnung & Heimat

Schloss Seggau, die ehemalige Bischofsburg, ist heute ein Ort der Gastlichkeit und des Dialogs im südsteirischen Weinland. Sie ist eine der vielen Burgen, die die „Steier-Mark“ einst am äußersten Rand des Heiligen Römischen Reiches schützen sollte, später vor allem vor Einfällen aus dem Osten. Sie prägt Grenzerfahrung und Schutzbedürfnis mit. Wie gehen wir gerade heute mit Abgrenzung und Öffnung um?


11.
5.

Ausstellung / Symposium, Vortrag & Diskussion
11.5.2018 | 15:00 - 16:00 | Graz

Freitag um Drei: Reizworte aus der Religionsgeschichte: LIEBE Glaube Liebe Hoffnung

Theologische und künstlerische Dispute mit den KuratorInnen Katrin Bucher-Trantow, Johannes Rauchenberger und Barbara Steiner in der Ausstellung „Glaube Liebe Hoffnung“ Kunsthaus Graz


12.
5.

Symposium, Vortrag & Diskussion / Karitative Projekte
12.5.2018 | 16:00 - 18:00 | Kapfenberg

I hea zua

SeelsorgerInnen stellen sich Ihren Fragen


13.
5.

Führungen & Aktivprogramm
13.5.2018 | 15:30 - 16:30 | Graz

Führung durch die Ausstellung „Glaube Liebe Hoffnung“ Glaube Liebe Hoffnung

Mit Christof Elpons Kunsthaus Graz


16.
5.

Bühne / Symposium, Vortrag & Diskussion / Literatur, Film und Theater
16.5.2018 | 16:00 - 19:00 | Graz

Wege des Gebens & Nehmens Die Kunst des Helfens

Über das Spenden in der Überflussgesellschaft. Kuratiert von den SchülerInnen der HLW Schrödinger gemeinsam mit TaO Theater am Ortweinplatz


16.
5.

Führungen & Aktivprogramm / Symposium, Vortrag & Diskussion / Karitative Projekte
16.5.2018 bis 16.5.2018 | 16:00 - 19:00 | Graz

Wege des Gebens und Nehmens die Kunst des Helfens

Über das Spenden in der Überflussgesellschaft. Kuratiert von den SchülerInnen der HLW Schrödinger gemeinsam mit TaO Theater am Ortweinplatz.


17.
5.

Führungen & Aktivprogramm
17.5.2018 | 16:00 - 17:00 | Graz

Last & Inspiration – Gotische Kunstwerke im Dom: Gottesklagenbild und Kreuzigung im Gedräng

Themenführung mit dem Vermittlungsteam des Diözesanmuseums


18.
5.

Führungen & Aktivprogramm / Symposium, Vortrag & Diskussion / Karitative Projekte
18.5.2018 | 12:00 - 18:00

Bildungsreisen mit dem Bus in die Steiermark Die Kunst des Helfens

„Die Sprachen des Helfens" Orte des Helfens in Kapfenberg und Bruck/ Mur. Mit Soziallandesrätin Doris Kampus und Franz Küberl


24.
5.

Ausstellung / Symposium, Vortrag & Diskussion / Musik
24.5.2018 | 20:00 | Feldbach

Bibelbilder in unseren Kirchen

Ausstellungseröffnung und Buchpräsentation von Prof. Johann Schleich mit Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl. Lichtinstallation und Klangwolke


25.
5.

Ausstellung / Führungen & Aktivprogramm / Kinder- und Jugendprogramm
25.5.2018 bis 24.6.2018 | Graz

Fotowettbewerb (Ausstellung) … und er sah, dass es gut war

Was war/ist gut? Was nicht? Eine fotografische Auseinandersetzung in diesem Spannungsfeld, das sich nicht nur an kirchlichen Themen reiben soll. Die Gewinner-Fotos der vier Kategorien werden im öffentlichen Raum ausgestellt.


25.
5.

Symposium, Vortrag & Diskussion / Karitative Projekte / Musik / Literatur, Film und Theater
25.5.2018 bis 25.5.2018 | 16:00 - 19:00 | Graz

Wege aus Notsituationen Die Kunst des Helfens

Über Gewalt gegen Frauen. Im Rahmen der Langen Nacht der Kirchen in Kooperation mit dem multikulturellen Frauenchor SOSAMMA.


25.
5.

Führungen & Aktivprogramm
25.5.2018 | 18:15 - 19:45 | Graz

Kuratorenführung mit Johannes Rauchenberger Im Rahmen der Langen Nacht der Kirchen

100 Kirchen, Klöster und kirchliche Einrichtungen öffnen von 18–24 Uhr die Pforten für ein Programm mit vielen Specials zum Jubiläum und sinnlich-musikalisch-literarisch-kulinarischen Überraschungen!


25.
5.

Führungen & Aktivprogramm
25.5.2018 | 18:30 | Graz

Last & Inspiration Im Rahmen der Langen Nacht der Kirchen

Stündliche Überblicksführungen mit dem Vermittlungsteam des Diözesanmuseums in der Ausstellung


25.
5.

Symposium, Vortrag & Diskussion
25.5.2018 | 20:30 - 21:30 | Graz

ANDRÄ KUNST – Eine Außenperspektive

Gespräch mit Katrin Bucher-Trantow und Johannes Rauchenberger Im Rahmen der Langen Nacht der Kirchen Pfarrkirche St. Andrä


25.
5.

Führungen & Aktivprogramm
25.5.2018 | 22:30 - 23:15 | Graz

John Pawson: „Perspectives“

Führung mit Alois Kölbl im Rahmen der Langen Nacht der Kirchen Mausoleum Graz


25.
5.

Gottesdienst & Liturgie
25.5.2018 | 23:30 | Feldbach

Stimmt ein in den Lobpreis

Gebetsabschluss zur Langen Nacht der Kirchen mit Harfenmusik und mehr als 500 Jahre alten Anbetungs- und Sakramentsliedern. Gestaltung: Fam. Frühwirt


26.
5.

Gottesdienst & Liturgie / Führungen & Aktivprogramm
26.5.2018 | 12:00 - 17:30 | Graz

Offene Klostertage Einzigartige Begegnungen in Frauenorden

Die steirischen Frauenorden gestalten lebendig und innovativ das Leben in der Diözese Graz-Seckau seit Jahrhunderten mit. Sie öffnen ihre Klostertüren und geben Einblicke in ihr Leben im Hier und Jetzt.


26.
5.

Gottesdienst & Liturgie
26.5.2018 | 19:00 | Feldbach

Hl. Messe

Gestaltung: Lobpreisteam


27.
5.

Musik
27.5.2018 bis 27.5.2018

MUSICA SACRA PIBER Geistliche Musik auf hohem Niveau

Authentisch aufgeführte Sakralmusik aus dem Gründungsjahrhundert der Diözese macht eine Musik hörbar, die uns eintauchen lässt in die Spiritualität und archaische Klangsprache des Mittelalters.


27.
5.

Gottesdienst & Liturgie / Musik
27.5.2018 | 8:30 | Feldbach

Heilige Messe

Musikalische Gestaltung: Vielxang aus Markt Hartmannsdorf unter der Leitung von Sabine Monschein


27.
5.

Gottesdienst & Liturgie / Musik
27.5.2018 | 10:00 | Feldbach

Heilige Messe

Musikalische Gestaltung: Vielxang aus Markt Hartmannsdorf unter der Leitung von Sabine Monschein


27.
5.

Fest & Feiern / Musik
27.5.2018 | 11:00 | Feldbach

Gesang als Nachklang mit Agape

Verschiedene Formationen des Vulkanlandchors Pertlstein sorgen für gute Stimmung. Leitung: Johanna Promitzer


27.
5.

Gottesdienst & Liturgie
27.5.2018 | 12:04 | Feldbach

Mittagsgebet

Gestaltung: Josef Ober, Bürgermeister der Stadt Feldbach


27.
5.

Musik
27.5.2018 | 18:00 | Voitsberg

Ensemble CINQUECENTO Wien Musica Sacra Piber

Rex Babylonis Musik der Hofkapelle Karls II. mit Werken von Johannes de Cleve u. a.


1.
6.

Führungen & Aktivprogramm
1.6.2018 | 15:00 - 16:00 | Graz

Freitag um Drei: Reizworte aus der Religionsgeschichte: (OHN-)MACHT

Theologische und künstlerische Dispute mit Kurator Johannes Rauchenberger in der Ausstellung „Glaube Liebe Hoffnung“ KULTUM


2.
6.

Führungen & Aktivprogramm
2.6.2018 | 11:15 - 12:45 | Graz

Last & Inspiration – Wunder und Maria

Kuratorenführung mit Johannes Rauchenberger Diözesanmuseum/Priesterseminar


3.
6.

Führungen & Aktivprogramm
3.6.2018 | 15:30 - 16:30 | Graz

Führung durch die Ausstellung „Glaube Liebe Hoffnung“

Mit Christof Elpons Kunsthaus Graz


6.
6.

Führungen & Aktivprogramm / Symposium, Vortrag & Diskussion / Karitative Projekte / Literatur, Film und Theater
6.6.2018 | 16:00 - 19:00 | Graz

Wege zur sozialen Gerechtigkeit Die Kunst des Helfens

Mit einer theatralen Intervention von InterACT im Hof des Landhauses zum Thema „Mindestsicherung".


8.
6.

Ausstellung
8.6.2018 | 10:00 - 18:00 | Graz

Sonderpostamt & Briefmarkenschau St. Gabrie

Priesterseminar Graz


8.
6.

Symposium, Vortrag & Diskussion
8.6.2018 | 15:00 - 16:00 | Graz

Freitag um Drei: Reizworte aus der Religionsgeschichte: KREUZ

Theologische und künstlerische Dispute mit den KuratorInnen Katrin Bucher-Trantow, Johannes Rauchenberger und Barbara Steiner in der Ausstellung „Glaube Liebe Hoffnung“


8.
6.

Ausstellung / Symposium, Vortrag & Diskussion
8.6.2018 | 15:30 | Graz

Sonderbriefmarke Diözesanpatron Hl. Rupert

Das Motiv der Marke zeigt den hl. Rupert, den Diözesanpatron der Diözese Graz-Seckau. Die Briefmarke ist 68 Cent wert und ab Anfang Juni 2018 in einer limitierten Auflage von 20.000 Stück erhältlich.


9.
6.

Gottesdienst & Liturgie / Symposium, Vortrag & Diskussion / Musik / Literatur, Film und Theater
9.6.2018 | St. Lambrecht

Chor- und Liturgietage in den Regionen

Als Vitamine für den Körper und Balsam für die Seele hält dieses ganzjährige Mitmach-Projekt Schönes und Kostbares bereit, indem es neue, zeitgemäße Gebete, Gesänge und Riten mit Schätzen aus der Tradition verbindet.


9.
6.

Gottesdienst & Liturgie / Symposium, Vortrag & Diskussion / Musik / Literatur, Film und Theater
9.6.2018 | St. Lambrecht

ALLEZEIT. Liturgie-Mosaik Neue und alte Gebete, Gesänge und Riten

Als Vitamine für den Körper und Balsam für die Seele hält dieses ganzjährige Mitmach-Projekt Schönes und Kostbares bereit, indem es neue, zeitgemäße Gebete, Gesänge und Riten mit Schätzen aus der Tradition verbindet.


9.
6.

Führungen & Aktivprogramm
9.6.2018 | 15:00 - 17:00 | Graz

Schönheit & Anspruch

Themendialog mit Florian Traussnig und Karin Weninger-Stößl


10.
6.

Führungen & Aktivprogramm
10.6.2018 | 11:00 - 12:00 | Graz

Übungen zur Betrachtung von Kunstwerken: Karol Radziszewski

Mit Barbara Steiner


13.
6.

Bühne / Symposium, Vortrag & Diskussion / Karitative Projekte / Literatur, Film und Theater
13.6.2018 | 16:00 - 19:00 | Graz

Auf neue Wege helfen Die Kunst des Helfens

Kuratiert von den SchülerInnen der HLW Schrödinger und TaO! über schicksalhafte Lebenseinschnitte


13.
6.

Bühne / Symposium, Vortrag & Diskussion / Literatur, Film und Theater
13.6.2018 | 19:00 | Graz

Theater im Bahnhof Rahmenprogramm im Marianum

performative Lesung von Texten zu arm & reich von SchülerInnen der HLW Schrödinger und Schauspielerin Pia Hierzegger, Theater im Bahnhof


13.
6.

Gottesdienst & Liturgie
13.6.2018 | 19:30 | Voitsberg

Public Viewing Live-Übertragung der Wallfahrt auf die Bühne

mit Beteiligungsmöglichkeit am Gebet.


14.
6.

Führungen & Aktivprogramm
14.6.2018 | 16:00 - 17:00 | Graz

Last & Inspiration – Jesuitische Spuren in Graz

Themenführung mit dem Vermittlungsteam des Diözesanmuseums


14.
6.

Symposium, Vortrag & Diskussion / Literatur, Film und Theater
14.6.2018 | 19:00 - 20:45 | Graz

einfach MENSCH sein ein Film von Ernst Zerche & Manuel Prett

Klimawandel, Armut, soziale Spannungen … Schlechte Nachrichten, aber was kann man machen? einfach MENSCH sein ist eine filmische Reise zu Menschen, die sich für eine bessere Welt einsetzen. Trotz schwierigster Umstände verlieren sie weder die Hoffnung noch ihre Lebensfreude.


15.
6.

Führungen & Aktivprogramm
15.6.2018 | 15:00 - 16:00 | Graz

Freitag um Drei: Reizworte aus der Religionsgeschichte: WUNDER

Theologische und künstlerische Dispute mit den KuratorInnen Katrin Bucher-Trantow und Johannes Rauchenberger in der Ausstellung „Glaube Liebe Hoffnung“ Kunsthaus Graz


15.
6.

Gottesdienst & Liturgie
15.6.2018 | 20:45 | Voitsberg

Ökumenische Abendandach

zu Frieden Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung.


16.
6.

Gottesdienst & Liturgie / Sport & Freizeit
16.6.2018 bis 24.6.2018 | Graz

Diözesanwallfahrt Auf den Spuren der Diözese Graz-Seckau

Entlang des Salzburger Mariazellerwegs geht es 8 Tage lang von Salzburg über den Wolfgangssee, das Triebental über den weststeirischen Jakobsweg bei Seckau bis nach Graz.


16.
6.

Karitative Projekte
16.6.2018 | 8:00 - 18:00 | Voitsberg

Zukunft gehen – Wunder geschehen!

Mit einem Stempelpass (erhältlich bei der Jubiläumsbühne) pilgernd Orte des Glaubens (Kirchen) und der Nächstenliebe (Caritas) in der Heimat entdecken


16.
6.

Karitative Projekte
16.6.2018 | 9:00 - 21:00 | Voitsberg

Erzähl mir was, ich hör dir zu

Offener „Zuhörtisch“ und Infostand


16.
6.

Musik
16.6.2018 | 10:00 - 12:00 | Voitsberg

Mitmachkonzert für Kinder

Der Villahafner Kinderchor lädt ein zu Musicalliedern mit den Themen Mut, Freude, Hoffnung und Vertrauen. Leitung: Ida Hafner Anschließend Spiele- und Bastelstationen


16.
6.

Symposium, Vortrag & Diskussion
16.6.2018 | 16:00 | Voitsberg

Hödlgrube – Blasmusik und Bergbaugeschichte

Knappen erzählen Bergbaugeschichten, untermalt von der Bergkapelle Hödlgrube Zangtal. Moderation: Ernst Lasnik


16.
6.

Karitative Projekte / Musik
16.6.2018 | 19:00 | Voitsberg

Benefizkonzert

Chöre des Bezirks gestalten miteinander das Abendprogramm


17.
6.

Gottesdienst & Liturgie
17.6.2018 | 10:00 | Voitsberg

„Gebt ihr ihnen zu essen!“

Heilige Messe mit Generalvikar Erich Linhardt und Dechant Gerald Krempl. Musikalische Gestaltung: Madrigalchor Voitsberg


17.
6.

Fest & Feiern
17.6.2018 | 11:00 | Voitsberg

Agape

Begegnung und feiern. Zusammen stehen und Brot und Getränk teilen


17.
6.

Musik
17.6.2018 | 18:00 | Voitsberg

Musica Sacra Piber: Nova sonet harmonia in der Pfarrkirche Piber

Gregorianischer Choral und frühe Mehrstimmigkeit des 13. Jahrhunderts mit dem Ensemble DISCANTUS, Paris. Konzeption und Leitung: Brigitte Lesne


18.
6.

Bühne / Musik
18.6.2018 | 19:00 - 22:00 | Graz

Sounds great!

Musikalisches Bühnenopening


18.
6.

Bühne / Musik
18.6.2018 | 19:00 | Graz

Gute Freunde kann niemand trennen

Chorkonzert der Mariatroster Männervokalwirtschaft. Leitung: Thomas Held


18.
6.

Bühne / Musik
18.6.2018 | 20:00 | Graz

Sing Halleluja

Lieder und Texte unseres Glaubens. Gospelchor des Pfarrverbandes Graz-Kroisbach-Ragnitz-St. Leonhard. Leitung: Jack Brew


18.
6.

Bühne / Musik
18.6.2018 | 21:00 | Graz

Bühne rockt

Eine fetzige Mischung aus Musical-Songs, Gospel und Rockklassikern zum Ausklang des Abends mit der Grazer Band metrum. Leitung: Edith Kunter


19.
6.

Symposium, Vortrag & Diskussion / Literatur, Film und Theater
19.6.2018 | Graz

(Kirchen-)Geschichte 800 Jahre Diözese Graz-Seckau. Von der Gründung bis zur Gegenwart

Die Kirche war oft Vorreiterin für heute ganz selbstverständliche Errungenschaften des Staates. Das Buch erzählt die Geschichte der Diözese Graz-Seckau als steirische Kirchen- und Landesgeschichte. Hg: Michaela Sohn-Kronthaler, Rudolf K. Höfer, Alois Ruhri


19.
6.

Bühne / Musik
19.6.2018 | 16:00 | Graz

Waren Sie schon einmal in New York?

Eintauchen in die musikalische Welt von ABBA bis Udo Jürgens mit dem Sankt Anna Chor der Pfarre Graz-Gösting


19.
6.

Bühne / Symposium, Vortrag & Diskussion / Musik
19.6.2018 | 18:00 | Graz

Macht Kirche Politik

„Im Anfang war das Wort“ Vier Größen der österreichischen Poetry Slam Szene performen ihre Texte zu „Kirche, Macht und Politik” und lassen keinen Satzbaustein auf dem anderen „Kirche-Macht-Politik“ – Wie stark ist eine schwache Kirche? Es diskutieren Persönlichkeiten aus Kirche, Politik, Wirtschaft und Medien.


19.
6.

Bühne / Musik
19.6.2018 | 20:00 | Graz

Crossing Flow ACOUSTIC

Live-Auftritt des Singer/Songwriter Duos Johannes Kaltner und Florian Pfannhofer


20.
6.

Sport & Freizeit
20.6.2018 bis 23.6.2018 | Seckau

Pilgerwanderung von Seckau nach Graz

Rund 80 Kilometer ist die Pilgerstrecke von Seckau nach Graz, von der Basilika Ma. Himmelfahrt bis in die Landeshauptstadt. Wo es nach der Ankunft am 23.Juni, rechtzeitig zum Jubiläumsfest, heißt: Gemeinsam feiern!


20.
6.

Bühne / Führungen & Aktivprogramm / Kinder- und Jugendprogramm / Karitative Projekte
20.6.2018 | 9:00 - 11:30 | Graz

Upcycling und ReUse zum Mitmachen

Bibeltexte „recyclen“, textile Wunderwerke aus Second-Hand-Stücken, Do-it-yourself-Stationen u.v.m. mit der Katholischen Hochschulgemeinde Graz, dem Caritas tag.werk und Offline.


20.
6.

Gottesdienst & Liturgie / Bühne
20.6.2018 | 11:30 | Graz

Mittagsgebet


20.
6.

Bühne / Symposium, Vortrag & Diskussion / Karitative Projekte
20.6.2018 | 15:00 - 18:00 | Graz

Ich höre dir zu-Tische

Menschen aus Kirche, Kunst, Politik nehmen sich Zeit für’s Niedersetzen, Zuhören, Reden


20.
6.

Bühne / Karitative Projekte / Musik
20.6.2018 | 15:00 - 15:45 | Graz

Wir leben Musik

Der Kinderchor Superar singt, Caritas-Projekte werden vorgestellt


20.
6.

Führungen & Aktivprogramm / Symposium, Vortrag & Diskussion / Karitative Projekte
20.6.2018 | 16:00 - 19:00 | Graz

Wege der Zuwendung Die Kunst des Helfens

Kuratiert vom Krankenhaus der Elisabethinen, über Zuwendung in existentiellen Notsituationen


20.
6.

Bühne / Karitative Projekte
20.6.2018 | 16:00 - 16:45 | Graz

Mode! Schau! Sozial!

Der Grazer VinziShop zeigt bei einer etwas anderen Modenschau erstklassige Second-Hand-Mode mit Mehrwert


20.
6.

Bühne / Führungen & Aktivprogramm / Karitative Projekte / Literatur, Film und Theater
20.6.2018 | 17:30 - 18:00 | Graz

SommerSonnenWahl

Das interaktive Theater zeigt einen Sozialstaat, der den „menschlichen Abfall“ einer Wegwerfgesellschaft in seiner Mitte begrüßt


20.
6.

Bühne / Symposium, Vortrag & Diskussion
20.6.2018 | 18:30 - 19:15 | Graz

Geschichten vom Rand und mitten im Leben

Schriftstellerin und VinziDorf-Mitarbeiterin Andrea Sailer liest Geschichten über und aus dem VinziDorf


20.
6.

Bühne / Literatur, Film und Theater
20.6.2018 | 21:00 - 22:00 | Graz

einfach MENSCH sein

Ein Film von Ernst Zerche/ Welthaus Graz und Manuel Prett über Menschen, die sich für eine bessere Welt einsetzen – von der Steiermark über Nepal bis nach Brasilien


21.
6.

Bühne / Kinder- und Jugendprogramm / Symposium, Vortrag & Diskussion
21.6.2018 | 8:30 - 12:00 | Graz

Wahr.Nehmen: Religionen im Dialog

SchülerInnen ab 10 Jahren und Erwachsene entdecken Religionen und Konfessionen spielerisch und in Gesprächen mit ReligionsvertreterInnen.


21.
6.

Gottesdienst & Liturgie / Bühne
21.6.2018 | 12:00 | Graz

Innehalten

Multireligiöser Abschluss des Vormittags


21.
6.

Bühne / Symposium, Vortrag & Diskussion
21.6.2018 | 16:00 - 17:00 | Graz

SeitenBLICK Familie

Riskieren sie einen SeitenBLICK auf Familie zwischen Müttern und Vätern, Arm und Reich sowie Gestern und Heute.



21.
6.

Bühne / Symposium, Vortrag & Diskussion
21.6.2018 | 19:00 | Graz

70 Jahre Menschenrechte – Was haben die Religionen dazu beigetragen?

Statement von Siegfried Nagl, Bürgermeister der Menschenrechtsstadt Graz, und Diskussion von christlichen, jüdischen und islamischen Vertretern (TRIALOG-Forum)


21.
6.

Bühne / Musik / Literatur, Film und Theater
21.6.2018 | 20:15 - 21:00 | Graz

Dance_Crossing Fashion

Sinnlich-poetisches Cross-Over aus fremden Kulturen, Modern Dance, Contemporary Fashion Design, Art, Live Music und Film. aai Graz und KooperationspartnerInnen


22.
6.

Bühne / Kinder- und Jugendprogramm
22.6.2018 | 10:30 - 11:30 | Graz

Gestatten: Froschkönig

Ein Kindermusical zum Anhören, Anschauen und Mitsingen, dargeboten vom Pfarrkindergarten GrazSt. Andrä. Anmeldung für Kindergruppen: stadtkirchegraz@ graz-seckau.at


22.
6.

Gottesdienst & Liturgie / Bühne / Kinder- und Jugendprogramm
22.6.2018 | 11:30 | Graz

Mittagsgebet mit Kindern


22.
6.

Sport & Freizeit
22.6.2018 | 14:00 | Graz

Kleeblattlauf & USI-Fest sportliche Jubiläumsaktionen

Mit 3.000 Mitstreitern zugunsten eines Sportprojekts der Dreikönigsaktion am Kleeblattlauf mitmachen und beim größten Studentenfest Europas mit einem Pfarrer um die Wette den Kirchturm erklimmen – Kirche zeigt sich jung und sportlich. ANMELDUNG LÄUFT!


22.
6.

Gottesdienst & Liturgie
22.6.2018 | 14:00 | Graz

Kleeblattlauf & USI-Fest sportliche Jubiläumsaktionen

Mit 3.000 Mitstreitern zugunsten eines Sportprojekts der Dreikönigsaktion am Kleeblattlauf mitmachen und beim größten Studentenfest Europas mit einem Pfarrer um die Wette den Kirchturm erklimmen – Kirche zeigt sich jung und sportlich. ANMELDUNG LÄUFT!


22.
6.

Bühne / Kinder- und Jugendprogramm / Musik / Literatur, Film und Theater
22.6.2018 | 16:00 | Graz

Unterwegs mit David

Ein Singspiel über den jungen König für Kinder, aufgeführt vom Kinderchor der Stadtpfarrkirche Graz. Leitung: Andrea Fournier


22.
6.

Bühne / Symposium, Vortrag & Diskussion
22.6.2018 | 17:30 | Graz

Gutes Leben für alle?

Gespräch mit VertreterInnen aus der Weltkirche über den globalen Einsatz der Katholischen Kirche für Arme und Benachteiligte


22.
6.

Gottesdienst & Liturgie / Musik
22.6.2018 | 19:00 - 19:40 | Graz

Abendlob ALLEZEIT. Liturgie-Mosaik

Die Franziskanerinnen laden zur feierlichen Vesper, die mit neuen Elementen aus dem Jubiläumsprojekt ALLEZEIT gestaltet wird.


22.
6.

Bühne / Musik / Literatur, Film und Theater
22.6.2018 | 20:15 | Graz

Junge, lern doch einfach mal Deutsch!

Auszüge aus dem aktuellen Musikkabarett des Grazer Schauspielers Michael Großschädl über die Unterschiede von Menschen und Ländern


23.
6.

Gottesdienst & Liturgie / Ausstellung / Bühne / Führungen & Aktivprogramm / Fest & Feiern / Kinder- und Jugendprogramm / Symposium, Vortrag & Diskussion / Karitative Projekte / Musik / Literatur, Film und Theater / Sport & Freizeit
23.6.2018 bis 24.6.2018 | 8:00 - 16:00 | Graz

Jubiläumsfest Höhepunkt des Festjahres

Mit seinem facettenreichen Programm für Jung und Alt, einem Festgottesdienst und herzhafter steirischer Kulinarik lädt das 2-tägige Fest ein, das Miteinander zu feiern.


23.
6.

Gottesdienst & Liturgie / Führungen & Aktivprogramm / Fest & Feiern / Kinder- und Jugendprogramm / Symposium, Vortrag & Diskussion / Musik
23.6.2018 | 9:00 | Graz

Jubiläumsprogramm 23.6.2018

Kirche zeigt sich in ihrer ganzen Vielfalt


23.
6.

Symposium, Vortrag & Diskussion
23.6.2018 | 11:00 - 12:30 | Graz

Glaube Liebe Hoffnung – „Heiligkeit der Schöpfung“

Künstler-Kurator-Dialog mit Alois Neuhold und Johannes Rauchenberger


24.
6.

Gottesdienst & Liturgie / Führungen & Aktivprogramm / Fest & Feiern / Kinder- und Jugendprogramm / Symposium, Vortrag & Diskussion / Musik
24.6.2018 bis 9.5.2018 | 10:00 | Graz

Jubiläumsprogramm 24.6.2018


24.
6.

Führungen & Aktivprogramm
24.6.2018 | 13:00 | Graz

Stündliche Überblicksführungen

Mit dem Vermittlungsteam des Diözesanmuseums in der Ausstellung „Last & Inspiration“ im Rahmen des Jubiläumswochenendes zu den Feierlichkeiten 800 Jahre Diözese


27.
6.

Ausstellung / Führungen & Aktivprogramm / Symposium, Vortrag & Diskussion
27.6.2018 | 16:00 - 19:00 | Graz

Wege zu neuen Perspektiven Die Kunst des Helfens

Mit GrazMuseum zu sozioökonomischen Initiativen in Graz


6.
7.

Führungen & Aktivprogramm / Symposium, Vortrag & Diskussion / Karitative Projekte / Musik
6.7.2018 | 17:00 - 20:00 | Graz

Caritas Atelier Malworkshop mit Sazgar Salih und Saman Kareem Ahmed Rahmenprogramm im Marianum

Caritas Atelier Malworkshop mit Sazgar Salih und Saman Kareem Ahmed, anschließend get together mit orientalischem Essen und Musik


11.
7.

Führungen & Aktivprogramm / Symposium, Vortrag & Diskussion / Karitative Projekte
11.7.2018 | 16:00 - 19:00 | Graz

Wege des Herzens Die Kunst des Helfens

Mit dem Forum Stadtpark über konkrete Situationen von Armut in Graz


13.
7.

Symposium, Vortrag & Diskussion
13.7.2018 | 15:00 - 16:00 | Graz

Freitag um Drei: Reizworte aus der Religionsgeschichte: (SCHEIN-) HEILIGKEIT

Theologische und künstlerische Dispute mit den KuratorInnen Johannes Rauchenberger und Barbara Steiner in der Ausstellung „Glaube Liebe Hoffnung“


14.
7.

Führungen & Aktivprogramm
14.7.2018 | 11:15 - 12:45 | Graz

Last & Inspiration – Schutzschild Religion

Kuratorenführung mit Johannes Rauchenberger


20.
7.

Symposium, Vortrag & Diskussion
20.7.2018 | 15:00 - 16:00 | Graz

Freitag um Drei: Reizworte aus der Religionsgeschichte: ARMUT

Theologische und künstlerische Dispute mit Kurator Johannes Rauchenberger in der Ausstellung „Glaube Liebe Hoffnung“


27.
7.

Führungen & Aktivprogramm
27.7.2018 bis 9.5.2018 | 15:30 - 16:30 | Graz

Führung durch die Ausstellung „Glaube Liebe Hoffnung“

Mit Christof Elpons Kunsthaus Graz


28.
7.

Bühne / Kinder- und Jugendprogramm / Symposium, Vortrag & Diskussion / Musik / Literatur, Film und Theater
28.7.2018 bis 30.7.2018 | 11:00 | Graz

„Full House“ von Electrico 28 (ES/AT) Rahmenprogramm im Marianum

Full House ist eine moderne Fabel über das interkulturelle Zusammenleben im urbanen Raum für Kinder und Erwachsene.


28.
7.

Führungen & Aktivprogramm
28.7.2018 | 11:15 - 12:45 | Graz

Last & Inspiration – Macht und Ohmacht

Kuratorenführung mit Johannes Rauchenberger Diözesanmuseum/Priesterseminar


29.
7.

Führungen & Aktivprogramm
29.7.2018 | 15:30 - 16:30 | Graz

Führung durch die Ausstellung „Glaube Liebe Hoffnung“

Mit Christof Elpons Kunsthaus Graz


1.
8.

Führungen & Aktivprogramm / Symposium, Vortrag & Diskussion / Karitative Projekte
1.8.2018 | 16:00 - 19:00 | Graz

Fluchtwege und Auswege Die Kunst des Helfens

Geschichten der Flucht und die Möglichkeiten des Helfens in Krisensituationen


18.
8.

Gottesdienst & Liturgie / Führungen & Aktivprogramm / Fest & Feiern / Kinder- und Jugendprogramm
18.8.2018 bis 25.8.2018 | Graz

Jubiläumswallfahrt nach Rom mit Bischof Wilhelm Krautwaschl

Gemeinsame Gottesdienste, am Weg mit dem Bischof Richtung Siena nach Rom und Assisi. Gebete im Petersdom und eine Generalaudienz bei Papst Franziskus am Petersplatz.


24.
8.

Führungen & Aktivprogramm
24.8.2018 | 15:30 - 16:30 | Graz

Führung durch die Ausstellung „Glaube Liebe Hoffnung“

Mit Christof Elpons Kunsthaus Graz


26.
8.

Führungen & Aktivprogramm
26.8.2018 | 11:00 - 13:00 | Graz

Letzte KuratorInnenführung in der Ausstellung „Glaube Liebe Hoffnung“

mit Katrin Bucher-Trantow, Johannes Rauchenberger und Barbara Steiner


1.
9.

Fest & Feiern / Musik / Literatur, Film und Theater / Sport & Freizeit
1.9.2018 bis 1.9.2018 | 10:00 | Hohentauern

Schöpfung in der Schöpfung Abschluss des Jubiläumsjahres

Am Tag der Schöpfung wird am Himmelkogel (2.018 m) ein vom Medienkünstler Richard Kriesche entworfenes Gipfelkreuz errichtet und bei der Bergerhube Joseph Haydns "Die Schöpfung" mit Chor und Orchester unter freiem Himmel zur Aufführung gebracht. TICKETS JETZT ONLINE!


3.
9.

Gottesdienst & Liturgie
3.9.2018 bis 5.9.2018 | 18:10 - 18:10 | Graz

Sommerbildung der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Graz

zum Thema: Identität und Offenheit. 800 Jahre Diözese Graz-Seckau


15.
9.

Führungen & Aktivprogramm
15.9.2018 | 11:15 - 12:45 | Graz

Last & Inspiration – Kreuze

Kuratorenführung mit Johannes Rauchenberger


16.
9.

Musik
16.9.2018 | 18:00 | Voitsberg

NEUE HOFKAPELLE Graz Musica Sacra Piber

Ave Regina Motetten und Instrumentalmusik vom Steirischen Hofkapellmeister Johann Joseph FUX.


20.
9.

Führungen & Aktivprogramm
20.9.2018 | 15:30 - 17:00 | Graz

Last & Inspiration – Macht Kirche Politik

Kuratorenführung mit Heimo Kaindl


27.
9.

Führungen & Aktivprogramm
27.9.2018 | 16:00 - 17:00 | Graz

Last & Inspiration – Katholisch sein in Graz

Themenführung mit dem Vermittlungsteam des Diözesanmuseums (Ausstellungsrundgang und Exkursion an nahegelegene Orte)


30.
9.

Musik
30.9.2018 | 18:00 | Voitsberg

BACHWERKVOKAL Salzburg Musica Sacra Piber

Petite Messe Solennelle „Petite Messe Solennelle“ von Gioachino ROSSINI und Motetten von Anton BRUCKNER.


6.
10.

Führungen & Aktivprogramm
6.10.2018 | 18:00 | Graz

Last & Inspiration

Laufend Überblicksführungen mit dem Vermittlungsteam des Diözesanmuseums in der Ausstellung im Rahmen der Langen Nacht der Museen


13.
10.

Ausstellung / Führungen & Aktivprogramm
13.10.2018 | 11:15 - 12:45 | Graz

Last & Inspiration – Über den Glauben an die Zukunft

Abschlusskuratorenführung mit Johannes Rauchenberger


14.
10.

Symposium, Vortrag & Diskussion / Musik
14.10.2018 | 16:00 | Voitsberg

“VOM PIBERER PFARRER ZUM SALZBURGER ERZBISCHOF“ Musica Sacra Piber

GESCHICHTSWISSENSCHAFTLICHER VORTRAG: “VOM PIBERER PFARRER ZUM SALZBURGER ERZBISCHOF“ Prof. Dr. Ernst LASNIK über ULRICH von SECKAU (+1268)


14.
10.

Musik
14.10.2018 | 18:00 | Voitsberg

ABSCHLUSS - SOLISTENKONZERT Vom Himmel auf Erden Musica Sacra Piber

Vom Himmel auf Erden Barocke Lautenmusik von Ferdinand FISCHER (1652 - 1725), Kremsmünster


5.
11.

Führungen & Aktivprogramm / Symposium, Vortrag & Diskussion
5.11.2018 bis 23.11.2018

Schwerpunktreihe des Katholischen Bildungswerkes „Willkommen Zukunft“

In bis zu 70 Orten der Steiermark finden in diesem Zeitraum Veranstaltungen zu diesem Thema statt.


i Weitere Veranstaltungen folgen. Unser Veranstaltungskalender wird derzeit laufend aktualisiert.

800 Jahre
Diözese Graz-Seckau
Dez 2017 - Sep 2018