Graz

Datum
27.4.2018, 16 bis 19 Uhr

Treffpunkt
Krankenhaus Barmherzige Brüder
Mariahilferplatz 3

Weitere Stationen
Kontaktladen & Streetwork im Drogenbereich, Orpheumgasse 8
Mobile Sozialarbeit – Streetwork, Volksgarten-Pavillon
Polizei. GEMEINSAM.SICHER IN GRAZ, Volksgarten
Evangelische Kreuzkirche, Mühlgasse 43


Info & Anmeldung (erforderlich)
Teilnahme gegen Sach-, Zeit- oder Geldspende
Elke Riedlberger (Akademie Graz)
+43 (0)316 837985-13
elke.riedlberger@akademie-graz.at
www.akademie-graz.at

 

zum Kalender hinzufügen (ics)

Wege der Barmherzigkeit Die Kunst des Helfens

Auf dem „Weg der Barmherzigkeit“ vom Mariahilferplatz bis zum Volksgarten, werden konkrete Formen von Not zu den Themen Sucht und Wohnungslosigkeit unmittelbar erlebt. Es wird aber auch sichtbar, wie ein Leben in Würde durch Hilfe gestaltet werden kann, und wie der Volksgarten für viele Menschen zu einem Ort der Begegnung und des Lebens geworden ist.

Mitarbeiter/innen der Einrichtungen, Polizei und Kirchen berichten von ihren Erfahrungen und laden die Teilnehmer/innen ein, sich mit den unterschiedlichen Lebenssituationen Betroffener auseinanderzusetzen.

Es wird sichtbar, wie durch ein soziales Engagement und ein menschliches Miteinander eine gute gemeinsame Zukunft gestaltet werden kann.

Das Ensemble „theater nach draussen“ der Lebenswelt der Barmherzigen Brüder in Kainbach wird den Weg und die einzelnen Stationen mit Musik und Performance gestalten.

Ein Abschluss mit Bewirtung lädt zu Begegnung und Austausch ein.

Alle Veranstaltungen anzeigen

 

800 Jahre
Diözese Graz-Seckau
Dez 2017 - Sep 2018