Jubiläumsfest

Datum
Sa, 23. bis So, 24.6.2018

Ort
Graz, verschiedene Plätze

Detailprogramm
Samstag

9 Uhr (Dom): Morgenlob mit Tanzperformance aus ALLEZEIT. Liturgie-Mosaik
10 Uhr (Hauptplatz): Eröffnung mit Stadtpfarrpropst Mag. Christian Leibnitz
10.30 bis 16 Uhr (8 Plätze, Innenstadt): Start des Programms auf den 8 Bühnen 
12 Uhr (Stadtpfarrkirche): Mittagsgebet aus ALLEZEIT. Liturgie-Mosaik
17.30 Uhr (Hauptplatz): musikalischer Beitrag unserer koreanischen Diözesanpartner 
18.00 Uhr (Hauptplatz): Festakt mit Bischof Wilhelm Krautwaschl, „Botschaft für die Steiermark“,
liturgischer Abschluss mit Tanzperformance mit abschließender Agape 
ca. 19.30 Uhr (Südtirolerplatz, Färberplatz): „chilliger“ Ausklang 
20.30 (Franziskanerkirche): Nachtgebet aus ALLEZEIT. Liturgie-Mosaik

Sonntag
10 Uhr (Platz der Versöhnung/Stadtpark Graz): Festgottesdienst 
danach bis ca.16 Uhr: Fest mit regionaler Kulinarik & Musik 

Der Kulinarik-Jubiläumsbon im Wert von € 10,- (inkludiert 1 Getränke- und 2 Essensbons)
kann online bestellt werden

Kontakt
800-jahre@graz-seckau.at
+43 (0)316 8041 800

800 Jahre
Gemeinsam steirisch feiern

Höhepunkt der Feierlichkeiten ist das 2-tägige Jubiläumsfest. Am 23. Juni präsentiert sich Kirche in ihrer Vielfalt. Kirchliche Einrichtungen schenken ungewöhnliche Einblicke und öffnen Pforten in der Herrengasse im Rahmen der Kirchenmeile. Ein Programm mit verschiedenen Formaten bieten die 8 Bühnen auf 8 Plätzen der Innenstadt zu den 8 Jubiläumsthemen mit prominenten Gästen, Beiträgen aus den Regionen und besonderen Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche. Am Hauptplatz findet der Festakt mit Jubiläumsbotschaft an die Steiermark und Visionen der Kirche der Zukunft statt.

Am Sonntag, dem 24. Juni, lädt Bischof Wilhelm Krautwaschl am Platz der Versöhnung im Grazer Stadtpark zum feierlichen Festgottesdienst unter freiem Himmel (Beginn 10:00 Uhr). Im Anschluss gibt es ein Fest mit Köstlichkeiten aus den 8 steirischen Regionen und Musik.

 

 

800 Jahre
Diözese Graz-Seckau
Dez 2017 - Sep 2018